Liebe Eltern, liebe Judoka,

aufgrund baulicher Mängel müssen die Turnhalle und der Gymnastikraum der Albert-Einstein-Schule (AES) bis auf Weiteres geschlossen bleiben. Die Stadt Langen hat dem 1. Judo-Verein Langen e. V. daher  eine Ausweichmöglichkeit angeboten!

Der Verein wird daher vorübergehen im Konditionsraum im Sportzentrum Nord trainieren. Die Fläche ist deutlich kleiner als unsere Trainingshalle in der AES und auch die Trainingszeiten können nicht 1 zu 1 übernommen werden. Wir sind aber froh trotz der Hallenschließung schnell wieder das Training aufnehmen zu können. Weggefallen sind Montag 20- 22 Uhr Ju-Jutsu und Freitag 18-20 Uhr Fortgeschrittene.

Daher gelten übergangsweise folgende Trainingszeit für den Konditionsraum des Sportzentrum Nord:

Dienstag 18-20 Uhr Kinder Judo Fortgeschrittene

Dienstag 20-22 Uhr Judo Erwachsene/Ju-Jutsu Erwachsene

Mittwoch 18-20 Uhr BJJ Jugendtraining

Mittwoch 20-22 Uhr BJJ Erwachsene

Donnerstag 16-17 Uhr Purzel Judo

Donnerstag 17-18:30 Uhr Anfänger I

Donnerstag 18:30 - 20 Uhr Anfänger II + Fortgeschrittene (ehemals Freitag Training)

Donnerstag 20-22 Uhr BJJ Erwachsene

Freitag 20-22 Uhr Judo Erwachsene

Ich hoffe das ihr mit diesen Änderungen keine allzu großen Probleme habt und weiter alle Trainingseinheiten fleißig besucht.

Wir bedauern die Umstände, sind aber froh diese unangenehme Situation so zeitnah in den Griff zu bekommen.

1. Judo-Verein Langen e. V.

Der Vorstand

 

Wichtige Infos